Pegas Princeton

Dunkelfuchs-Hengst

geb. 16.07.2020

 

Auf keinen Fall und unter keinen Umständen wollten wir ein Hengstfohlen aufziehen.

Und dann kam er zur Welt, unser kleiner Prinz...

Pegas Princeton, unser erstes Fohlen aus der Ring Rosebud,

ist absolut und rundum gelungen.

Er hat das hübsche Köpfchen, das Kaliber und den Ponytyp von seiner Mama

und den unverwechselbaren, aufgeweckten Charakter seines Vaters, HB Pegasus.

Sein Bewegungsablauf ist hervorragend mit viel Kraft aus der Hinterhand.

Princeton ist extrem menschenbezogen und neugierig,

hat vor nichts Angst und ist immer zu Späßen aufgelegt.

Kurz: Er hat unsere Herzen im Sturm erobert und wird uns erstmal nicht verlassen...

Das große Highlight kam dann im Fellwechsel, er hat auch die wunderschöne Dunkelfuchsfarbe

seiner Mutter geerbt. Aber wie könnte es auch anders sein, bei 3 mal Nebo Daniel im Pedigree.

 

Der kleine Prinz ist unverkäuflich.